Willkommen auf der Homepage
Schutzgemeinschaft Sicheres Wohnen

Wir erhöhen Ihre persönliche Sicherheit und wollen den Einbrechern das Leben schwer machen.

Wir - das sind

  • die Polizei Dortmund, Kriminalkommissariat Kriminalprävention/Opferschutz
  • die Tischler Innung Dortmund und Lünen
  • die Innung für Metall- und Kunststofftechnik Dortmund und Lünen
  • die SIGNAL IDUNA Gruppe.

Bei uns dreht sich alles um Ihre Sicherheit.

 

Staatliche Förderung von einbruchhemmenden Maßnahmen

Die Zahl der Einbrüche in Deutschland nimmt stetig zu. Im Folgenden erhalten Sie nützliche Tipps, wie Sie sich schützen und Ihre vier Wände effektiv gegen einen Einbruch sichern. Für einzelne Maßnahmen können Sie auch die Förderprodukte der KfW nutzen - kombinieren Sie Maßnahmen der Energie- und Barrierereduzierung mit dem Einbruchschutz.




Diese Kooperation zwischen den unterschiedlich Beteiligten begleiten Sie als Hilfesuchenden bei der Erstellung einer Schwachstellenanalyse durch die Sicherheitstechnischen Fachberater der Polizei Dortmund. Mit einer Beratung durch einen besonders qualifizierten Mitgliedsbetrieb bis hin zur fachgerechten, mechanischen Ausstattung oder Nachrüstung bietet die Schutzgemeinschaft Nutzen für alle Bürger, die ihre Wohnung oder ihr Haus besser gegen den Einbruchsdiebstahl sichern wollen.

Die Schutzgemeinschaft ist eine Anlaufstelle für alle Bürger in Fragen Sicherheit für Haus und Wohnung.

Ziel der neuen Schutzgemeinschaft ist es, durch eine einheitliche, abgestimte Beratung private Häuser und Wohnungen im Bereich Dortmund und Lünen effektiver gegen Einbruchdiebstahl zu sichern.

3 – 5 Minuten "Arbeitszeit"

  • Dieser Zeitaufwand bringt der Täter beim Eindringen in ein Objekt auf.
  • Längere Zeiten erhöhen das Entdeckungsrisiko, welches den Täter von der weiteren Begehung abhält.
  • Erkennt ein Täter, das Sicherheitstechnik installiert ist, lässt er von dem Objekt ab.